Digitale Stromzähler

Smartmeter

Digitale Stromzähler, auch Smart Meter genannt,
erfassen den Stromverbrauch digital und übermitteln die Daten direkt an den Messstellenbetreiber.
Sie können Strom sparen und gleichzeitig Ihre Energiekosten senken.

In den nächsten Jahren müssen alle Gewerbe- und Industriekunden auf intelligente Messsysteme mit digitalen Stromzählern umrüsten. Dabei entscheiden Sie selbst,
wer Ihren Zähler austauscht und den Messstellenbetrieb für Sie übernimmt.

Messstellenbetrieb und Energie aus einer Hand

  • Verbrauch messen
  • Verbrauch kontrollieren
  • Verbrauch optimieren und bares Geld sparen!

Messung der Leistungsspitzen zur Ermittlung möglicher Ersparnisse
Mit einem digitalen Stromzähler werden Ihre Leistungsspitzen genau erfasst.
Gewerbebetriebe mit einem Verbrauch unter 100.000 kWh
können durch die Messung der Leistungsspitzen die Höhe ihrer gesetzlichen Abgaben erheblich reduzieren.

Beispiel: Bei einem Jahresverbrauch von 91.200 kWh = 1.702,04€

Gerne überprüfen wir für Sie ganz individuell Ihre Ersparnis

ZUSAMMENSETZUNG NETTO – STROMPREIS*

Vorteile für Sie

Reduzierten Konzessionsabgabesatz auf 0,11 Cent pro kWh / Reduzierung der Energiekosten

Kostenlose Modernisierung der Messstelle

Erfüllung der Vorschriften des neuen MsbG (Messstellenbetriebsgesetz)

Visualisierung aller Verbräuche

Rechnungs- und Kostenkontrolle

Kein lästiges Zählerablesen mehr notwendig

Diese Seite befindet sich in der Aktualisierung